Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Die modulare Heckküche
Campermaker

Die modulare Heckküche

Normaler Preis €2.280,00

Beschreibung
Die Campingküche für den VW T5/T6 California Beach und Multivan besteht aus drei Modulen mit herausnehmbaren Gaskocher, Spüle und Wassersystem. Sie bietet Platz für eine Kompressor-Kühlbox und viel Stauraum. Es entsteht eine ebene Liegefläche mit der umgeklappten 3er Rücksitzbank. Alle Campermaker Module können vielfältig miteinander kombiniert werden, e
inzelne Module lassen sich auch bei Bedarf hinter dem Fahrersitz montieren. Durch das optionale Durchladeboard kann man auch sperrige Gegenstände transportieren, ohne die Liegefläche zu beeinträchtigen. 


Maße: B 121 cm H 53 cm T 62 cm
Gewicht: ca. 60 kg
Versand: € 99,- 
Lieferzeit: 4-6 Wochen

Lieferumfang

3 Module, 12V Wassersystem mit Komfort-Magnetstecker, 12l Frischwasser- und 12l Abwasserkanister, Dometic Edelstahl-Spüle in Bambus Arbeitsplatte, Bambus Tablar-Auszug, Gaskocher "Brightspark" inkl. Gaskartusche, Filzeinlagen für Schubladen, Bodenplatte mit Befestigungsschrauben (Kühlbox NICHT im Lieferumfang!)

WAS KOSTET DER VERSAND?

Unsere Campingmodule werden per Spedition verschickt. Der Speditionsversand innerhalb Deutschlands kostet 99,- €.  Mehr zu Versand
Standardversand für Zubehörprodukte innerhalb Deutschlands zwischen 4,95 € und 14,90 €

IST AUCH EIN VERSAND INS AUSLAND MÖGLICH?

Wir versenden unsere Ware weltweit. Die anfallenden Versandkosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Bei Lieferungen in Drittländer fallen neben Versandkosten ggfs. noch zusätzlich Zoll- und Ausfuhrgebühren an. Die deutsche Mehrwertsteuer wird nicht in Rechnung gestellt. Der Zoll berechnet die Mehrwertsteuer des jeweiligen Landes und eine Bearbeitungsgebühr.

MIT WELCHER LIEFERZEIT MUSS MAN RECHNEN?

Die Fertigungszeit der Campingmodule beträgt in der Regel 4-6 Wochen. In der Hauptsaison ist mit längeren Lieferzeiten zu rechnen (5-7 Wochen).

KÖNNEN DIE MODULE AUCH ABGEHOLT WERDEN?

Ja, die Ware natürlich auch direkt vor Ort in Ottobrunn abgeholt werden. Wir benachrichtigen dich, wenn die Ware abholbereit ist.

Campermaker
Rausch Campingmodule
Siemensstr. 4
85521 Ottobrunn
Deutschland
+49 (0) 89 / 25 00 78 81
info@campermaker.de

FÜR WELCHE FAHRZEUGE SIND DIE MODULE GEEIGNET?

Unsere Campingmodule sind speziell für Volkswagen T5 / T6 California Beach und Multivan mit 3er Sitzbank entwickelt. Andere Modelle auf Anfrage.

WELCHE KÜHLBOX KANN ICH VERWENDEN?

Es passen hochwertige Kompressor-Kühlboxen bis zu einer Größe von t: 56 x b: 34x h: 38 cm. Z.B. Dometic CDF 36 (je 31l Fassungsvermögen). Die Kühlbox ist nicht im Lieferumfang enthalten.

WELCHE MATRATZEN KANN ICH VERWENDEN?

Die Heckküche bietet mit der umgeklappten 3er Sitzbank eine ebene Liegefläche. Daher sind alle im Zubehör erhältlichen Matratzen für VW Multivan und California Beach verwendbar mit Ausnahme der Original VW Matratze. Diese gleicht den Höhenunterschied von Multiflexboard zur umgeklappten Sitzbank aus. Da Heckküchensysteme in der Regel bündig zur umgeklappten Sitzbank sind, empfehlen wir, diese Matratze nicht zu verwenden.

SIND DIE SCHUBLADEN SICHER VERRIEGELT?

Ja, die arretierbaren Vollauszüge – je bis zu 40kg belastbar, verhindern das ungewollte Zufallen der Schubladen im ausgezogenem Zustand. Im geschlossenen Zustand sind die Schubladen fest verriegelt und werden über die Lederlaschen kinderleicht entriegelt.

WIE WERDEN DIE MODULE BEFESTIGT?

Der Einbau erfolgt bei allen Modulen komplett werkzeuglos und kann von einer einzigen Person durchgeführt werden. Es muss nichts am Fahrzeug verändert werden!

Die einzelnen Module der Heckküche werden auf der mitgelieferten Basisplatte mit je 2 Rändelschrauben befestigt. Die Bodenplatte wird mit T-Schrauben am Schienensystem befestigt.

Die Innenmodule und der Cube können ohne zusätzliche Bodenplatte direkt mit T-Schrauben am Schienensystem befestigt werden.

WELCHE MATERIALIEN WERDEN VERWENDET?

Multiplex
Korpus und Schubladen sind aus 12mm Birken-Multiplex mit weißer Melaminharz- bzw. schwarzer Phenolbeschichtung.

Bambus
Arbeitsplatten und -Auszug aus Bambus 3-Schicht-Platten, lebensmittelverträglich geölt.

Echtes Blankleder
Grifflaschen aus Blankleder

Wollfilz
Filzeinlagen und -Böden aus Wollfilz

Arretierbare Vollauszüge
je bis zu 40kg belastbar, die Arretierung verhindert das ungewollte Zufallen der Schubladen im ausgezogenem Zustand.

WO WERDEN DIE MODULE HERGESTELLT?

Die Module werden in unserer Möbelmanufaktur in Ottobrunn (Landkreis München) gefertigt. Made in Bavaria.  

Ausstattung & Features

KOCH- UND STAURAUM-MODUL
Obere Schublade mit ausreichend Platz für Gaskocher und Kochutensilien. Untere Stauschublade für Lebensmittel, Töpfe, Campinggeschirr, etc. Abnehmbare Bambus-Arbeitsplatte und Filzeinlagen für eine bessere Geräuschdämmung. Keine Gasabnahme für das Fahrzeug nötig.

KÜHLBOX-MODUL
Eine Kühlboxschublade – ausgelegt für eine 31l Kompressor-Kühlbox z.B. Dometic CDF 36 (Kühlbox nicht im Lieferumfang!). Das Modul ist ausreichend belüftet. Zusätzlicher Bambus-Tablar-Auszug über der Kühlbox.

WASSER-MODUL
Eine hohe Schublade inkl. Wasser- und Abwassersystem – mit 12 l Frischwassertank, 12 l Abwassertank und 12V Tauchpumpe. Fertige 12V Verkabelung für Zigarettenanzünder mit komfortablen Magnetstecker "MagCode Powermag". Hochwertige Dometic Edelstahl-Spüle in Bambus-Arbeitsplatte integriert. Zusätzlicher Stauraum z.B. für Gaskartuschen. Besteck-Schublade mit optional erhältlichen Filztaschen und Filzeinlagen für eine bessere Geräuschdämmung. Die Spüle ist samt Wasser und Abwassersystem herausnehmbar und kann somit alternativ auch für das Innenraum-Modul (40cm) verwendet werden!

BODENPLATTE
Die durchgehende Basisplatte zur Besfestigung der Module wird mit zwei Befestigungs-Handschrauben (T-Schrauben ) am Original Schienensystem befestigt und kann jederzeit rückstandsfrei wieder entnommen werden.

DURCHLADEBOARD (optional)
Einzelne Module können herausgenommen oder alternativ auch hinter dem Fahrersitz fixiert werden. Dadurch kann bei Bedarf eine Durchlademöglichkeit zwischen zwei Modulen erzeugt werden. Das schafft zusätzlichen Stauraum für sperrige Gegenstände. Die Heckküche kann trotzdem noch als Liegefläche verwendet werden. 

FILZTASCHEN (optional)
Filztaschen für ein besseres Ordnungssystem. Z.B. für Besteck und Unterteilung der Schubladen.

ZUSATZ BAMBUS ARBEITSPLATTEN (optional)
Sie erweitern die Arbeitsfläche und passen auf alle Schubladen.

KOMFORT VERRIEGELUNG
Die arretierbaren Schubladen verhindern das ungewollte Zufallen der Schubladen im ausgezogenen Zustand. Im geschlossenen Zustand sind die Schubladen fest verriegelt und werden über die Lederlaschen kinderleicht entriegelt.